Thermen in Deutschland

- Baden-Württemberg

- Bayern

- Berlin

- Brandenburg

- Hamburg

- Hessen

- Mecklenburg-Vorpommern

- Niedersachsen

- Nordrhein-Westfalen

- Rheinland-Pfalz

- Ahr Thermen Bad Neuenahr

- Bäderhaus Bad Kreuznach

- Binshof Therme Speyer

- Crucenia Thermen

- Emser Therme

- Felsland Badeparadies

- Monte Mare Kaiserslautern

- Moseltherme

- Rheinwelle

- Südpfalz Therme

- Taubertsbergbad

- Thermalbad Bad Dürkheim

- Vulkaneifel Therme

- Saarland

- DAS BAD Merzig

- Saarland Therme

- Sachsen

- Sachsen-Anhalt

- Schleswig-Holstein

- Thüringen

Wissenswertes

- Allgemeine Thermeninfos

- Erfahrungsberichte

- Heilwirkung

- Thermenurlaub

Service

- Impressum & Kontakt

- Thermen Verzeichnis

DAS BAD Merzig: Heilwasserpool

Heilwasserpool

DAS BAD Merzig: Wasserrutsche

Wasserrutsche

DAS BAD Merzig (Saarland): Erlebnisbad & Therme

DAS BAD Merzig: Wasserwelten, Premium-Sauna und Wellnesslandschaft im malerischen Saartal

Nur einen Steinwurf von der Saar entfernt, lockt DAS BAD mit seinen Wasserwelten des Wohlfühlens  inmitten der Merziger Saarwiesen zum ausgedehnten Bade- und Wohlfühlspaß mit der ganzen Familie. Bei bestem Blick über die Rebhänge des Saarlandes lässt es sich hinter voll verglasten Fassaden aber auch wunderbar Saunieren.

Wasserwelt I: Sport & Erlebnis
Riesige Elefanten neigen ihre Rutschrüssel ins Becken und laden im Erlebnisbad schon kleinste Badegäste zur lustigen Rutschpartie ein. Rasanter geht es hingegen auf der 90 Meter langen Black-Hole-Rutsche mit Zeiterfassung zu, während im Erlebnisinnenbecken Sprudelliegen, Massagedüsen und Bodenbluber für besten Wasserspaß sorgen und der Außenpool mit einem Strömungskanal und ganzjährig 30°C warmem Wasser lockt.

Wer es noch wärmer mag, der sollte einmal im Entspannungsbecken mit Wasserfall vorbeischauen, wo rund 34°C Wassertemperatur wohlige Wärme spenden.

Gleich nebenan treffen sich hingegen die Wassersportler zum Training im 25-Meter-Sportpool, der mit einem 1-Meter-Sprungbrett und einer 3-Meter-Sprungplattform auch zum Turmspringen einlädt.

Tipp Kurzurlaub: Wie wäre es mit einem Kurzurlaub in einem Center Parc Ferienpark, z. B. am Bostalsee, mit subtropischem Badeparadies, mit Wasserrutschen, Wellenbecken, Kinderbecken u.v.m.? Hier gibt es weitere Infos zu solchen Ferienparks.

Wasserwelt II: Gesundheit
Reich an Mineralien und Spurenelementen  ist das Bietzener Heilwasser, das seit 1989 eine staatlich anerkannte Heilquelle ist.  Das Heilwasser kann sowohl im 32°C warmen Innenbecken als auch im 34°C heißen Open-Air-Rundpool entspannt genossen werden. Ein behaglich warmer Whirlpool, das erfrischende Kneippbecken sowie der  Heilwasser-Trinkbrunnen sorgen für weitere besondere Wassergenüsse.

Beste Erholung bietet zudem die Aroma Grotte, die im Stil eines Saarländischen Bergstollens gestaltet wurde und damit ein sehr uriges Flair versprüht. Eine kleine olfaktorische Stippvisite ans Meer ist hingegen im Salzinhalationsraum möglich, während das Klang- und Farblichtbad einfach nur zum Träumen einlädt und die Infrarot-Wärmekabine tiefe Wärme spendet. 

DAS BAD Merzig: Heilwasserpool

DAS BAD in Merzig

Premium-Saunalandschaft
Mit alpinem Charme heißt der weitläufige Saunagarten der Premium-Saunalandschaft seine Gäste herzlich willkommen und eröffnet zum Beispiel mit den drei Finnischen Saunen, der Blockhaus- und der Panoramasauna erlebnisreiche Heißluftbäder zwischen 70°C und 100°C Raumtemperatur. Romantisch gestaltet sich zudem der Besuch im Dampfbad, wo ein Sternenhimmel sanft funkelt. Changierende Farblichter sorgen hingegen in der 60°C warmen Biosauna für Tiefenentspannung.

Anschließend lohnt sich ein Abstecher ins Garten-Erfrischungsbecken sowie an den Eisbrunnen. Derart abgekühlt, kommt der Kreislauf entweder im 34°C heißen Entspannungsbecken, in der Kaminecke oder auf den heißen Sitz- und Liegesteinen wieder sanft zur Ruhe.

Folgende Einrichtungen erwarten Sie in der Premium-Saunalandschaft:

  • Saunagarten mit Erfrischungsbecken 18°C
  • Biosauna 60°C mit Aromaduft und Lichtwechsel
  • Dampfbad mit Sternenhimmel 45°C
  • Finnische Sauna 80°C mit Sternenhimmel
  • Aufgusssauna 90°C
  • Finnische Sauna 100°C
  • Blockhaussauna 75°C im Saunagarten
  • Panoramasauna 85°C im Saunagarten
  • Eisbrunnen
  • Kaminecke
  • Entspannungsbecken 34°C
  • Kaltwasserzone mit Tauchbecken 18°C
  • Heißer Sitz-/ Liegestein
  • Wechselfußbäder
  • Doppelstöckiges Ruhehaus mit Panoramablick
  • Bistro mit Wintergarten

Massage & Kosmetik
Edelsteinmassagen, energetische Behandlungen sowie Beauty-Anwendungen bilden nur einen Teil des Wohlfühlangebots im DAS BAD. Denn hier lässt  sich beispielsweise beim Wohlfühltag  für Zwei, bei Vital- oder Anti-Stressmassagen  wunderbar entspannen. Klassiker, wie Teil-, Ganzkörper-, Rücken- oder Gesichtsmassagen, runden das breit gefächerte Wellnessangebot  ab.

Natürlich kann man sich auch über das Angebot und zu individuellen Massage- und Kosmetikarrangements beraten lassen.

 

Adresse:

DAS BAD Merzig

Saarwiesenring 3

66663 Merzig

Tel.: 06861/7 70 73-0

DAS-BAD-Merzig.de

DAS BAD Merzig: Saunagarten

Saunagarten

DAS BAD Merzig: Ruhehaus im Saunagarten

Ruhehaus im Saunagarten

DAS BAD Merzig: Wasserwelt II Gesundheit

Gesundheitsbecken

 

 

Bilder / Fotos Copyright © Marcus Anton, Merzig