Thermen in Deutschland

- Baden-Württemberg

- Bayern

- Berlin

- Brandenburg

- Thermen Hamburg

- Bartholomäus Therme

- Holthusenbad Hamburg

- MidSommerland

- Hessen

- Mecklenburg-Vorpommern

- Niedersachsen

- Eiswiese Göttingen

- Carpesol

- Friesentherme Emden

- Friesland Therme

- Hufeland Therme

- Ith Sole Therme

- Kirchberg Therme

- Kristalltherme Altenau

- Kristalltherme Seelze

- Moor Therme

- Nordseetherme Bensersiel

- Salü Therme Lüneburg

- Solebad Bad Salzdetfurth

- Soltau Therme

- Therme Bad Bentheim

- Therme Bad Bevensen

- Therme Bad Nenndorf

- Varus Therme

- NRW

- Rheinland-Pfalz

- Saarland

- Sachsen

- Sachsen-Anhalt

- Schleswig-Holstein

- Dünen Therme

- Fördeland Therme

- Holstein Therme

- Ostseetherme Scharbeutz

- Therme Kaltenkirchen

- Thüringen

Wissenswertes

- Allgemeine Thermeninfos

- Erfahrungsberichte

- Heilwirkung

- Thermenurlaub

Service

- Impressum & Kontakt

- Thermen Verzeichnis

Bartholomäus Therme Hamburg; Wellnessbad Hamburg

Schon weithin grüßt das Hamburger Traditionsbad seine Besucher mit seiner von Ziergiebeln umkränzten Jugendstilfassade und hält in seinem Inneren eine stilvolle Badeoase inmitten von Barmbek-Süd bereit. Direkt an der Beethovenstraße gelegen, wurde die historische Badeanstalt schon im Jahre 1899 eröffnet.

Ausgestattet mit zwei imposanten Schwimmhallen und einem großzügigen Saunabereich genießen Badefans hier einen abwechslungsreichen Badetag. Als Saunabad und historische Schwimmhalle ist die Bartholomäus leider nicht kindgerecht, sodass hier ausschließlich Erwachsene Zutritt haben.

Badetempel im Jugendstil

Als eines der schönsten öffentlichen Bäder der Hansestadt wird die Bartholomäus Therme gerne bezeichnet. Und tatsächlich: Wer die weitläufige Lobby betritt, wird vom eleganten Charme einstiger Badekultur stilvoll empfangen. Aber auch die Badehalle selbst besticht durch ihre hohe Rundbogendecke, die von mächtigen Säulen getragen wird.

Unter dem großen Halbrund erstreckt sich die eigentliche Therme, deren 32 °C warmes Wasser an 35 Massagedüsen und auf Sprudelliegen intensiv genossen werden kann.

Dabei schweift der Blick gerne übers große Deckenhalbrund, zu den kleinen Seiten- und dem großen Hauptgiebelfenster und entschwindet schließlich durch den Lichtkanal in der Kuppel in den blauen Himmel über Hamburg.

Als Abwechslung zwischendurch bietet die Bartholomäus Therme noch zwei Textil-Dampfbäder, die als Eukalyptus- und als Blütenbad milde Wärmewelten von rund 45 °C entfalten. Anschließend spenden frisch gepresste Fruchtcocktails an der Thermenbar neue Energien. Eine weitere historische Schwimmhalle wird vorwiegend von Vereinen genutzt und ist daher nur selten der Öffentlichkeit zugänglich.

Saunaoase in historischem Ambiente

Mit einer Größe von rund 500 Quadratmetern besticht der Saunabereich der Bartholomäus Therme und lädt mit insgesamt 4 Themensaunen zum entspannten Schwitztag in Hamburg ein. Insbesondere die Hauptsauna, auf deren vier Sitzreihen bis zu 30 Saunagästen genügend Platz finden, bildet einen beliebten Anziehungspunkt. Denn hier lassen sich bei bis zu 95 °C Raumtemperatur jede volle Stunde verschiedene Saunarituale genießen.

Als urige Alternative lockt aber auch die Finnsauna mit stündlich wechselnden Aufgüssen, während das benachbarte Römische Bad anschließend zum erholsamen Slow-Down bei rund 60 °C einlädt. Winterromantik kommt hingegen in der Kamin-Sauna auf, deren gelungener Mix aus Holz und Stein alpine Gemütlichkeit ausstrahlt und die mit bis zu 95 °C Raumtemperatur feurige Wärme garantiert. Zur Abkühlung lohnt sich entweder der Gang unter die Kübeldusche oder das Tauchbad im 15 °C messenden Tauchbecken. Eine Warm-Kalt-Fußanlage sowie der stimmungsvolle Freilufthof bieten anschließend erfrischende Anregung.

Saunagäste sind in Badetextilien aber auch gerne in der Therme gesehen und haben dort freien Zutritt. Dank der insgesamt vier Ruheräume ermöglicht die Bartholomäussauna zudem eine bunte Vielfalt an Entspannungsangeboten. Dabei bildet sowohl der Wintergarten mit seinen bequemen Saunaliegen als auch der Schlafraum mit seinen weichen Polsterliegen gern aufgesuchte Ruheinseln.

 

Adresse:

Bartholomäus Therme

Bartholomäusstr. 95

22083 Hamburg

Tel. 040 / 18 88 90

www.baederland.de