Thermen in Deutschland

- Baden-Württemberg

- Bayern

- Berlin

- Brandenburg

- Hamburg

- Hessen

- Mecklenburg-Vorpommern

- Niedersachsen

- NRW

- Rheinland-Pfalz

- Saarland

- Sachsen

- Sachsen-Anhalt

- Schleswig-Holstein

- Thüringen

Weitere Länder

- Thermen Belgien

- Thermen Frankreich

- Therme Monaco

- Thermen Holland

- Therme Valkenburg

- Thermen Island

- Thermen Italien

- Thermen Gardasee

- Therme Lazise

- Thermen Südtirol

- Therme Meran

- Abano Terme

- Thermen Luxemburg

- Thermen Österreich

- Thermen Schweiz

- Alpentherme Leukerbad

- Tamina Therme

- Therme Vals

- Thermen Slowakei

- Thermen Slowenien

- Terme 3000

- Terme Dobrna

- Therme Lasko

- Thermen Spanien

- Thermen Ungarn

- Thermalbad Heviz

- Thermen Europa (Weitere)

- Beliebte Thermen

Wissenswertes

- Allgemeine Thermeninfos

- Erfahrungsberichte

- Heilwirkung

- Thermenurlaub

Service

- Impressum & Kontakt

- Thermen Verzeichnis

Terme 3000 Slowenien (Thermalbad Therme 3000)

Die Terme 3000 zählt zu den im deutschsprachigen Ausland bekanntesten und beliebtesten Thermen in Slowenien. Bei uns finden Sie einen ersten Erfahrungsbericht von einem Besuch in diesem Thermalbad.

Erfahrungsbericht von Steffi: Nach monatelangem Lernen und Arbeiten entschied ich mich vor einem halben Jahr mit meinen Schwestern einen Kurztrip nach Slowenien zu machen. Im Internet haben wir gelesen, dass es dort seit dem Jahr 2000 die Therme 3000 geben soll, was uns sehr erfreute, denn so ein bisschen Entspannung und Wellness kann ja nie schaden.

Wir buchten noch in Deutschland ein Zimmer in einer kleinen Pension direkt neben der Therme, denn das Thermenhotel war uns eindeutig zu teuer. Bald darauf konnte es schon losgehen. Die Autofahrt nach Slowenien verlief wie im Fluge und es gab keinerlei Probleme den entsprechenden Ort zu finden. Das Zimmer in der Pension war nicht gerade luxuriös, aber wir konnten uns auch nicht beklagen.

Am nächsten Morgen ging es dann pünktlich in die Therme 3000. Schon von außen machte das riesige neue Gebäude einen einladenden Eindruck und wir konnten es kaum erwarten, im Inneren endlich die Seele baumeln zu lassen. Wir konnten uns anfangs echt nicht entscheiden, wo wir uns zuerst hineinstürzen sollen.

Es gab etliche sprudelnde Whirlpools, mehrere kleine Pools, die jedoch nicht sehr spektakulär aussahen, große Rutschen und Becken mit plätschernden Wasserfällen. Es machte echt Spaß die kurvenreichen Rutschen herunterzudüsen, aber das Anstehen an den Rutschentürmen machte auf Dauer keinen Spaß und war uns einfach zu kalt.

Wir schnappten uns dann einfach ein paar Liegen und schoben sie in das dafür vorgesehene Becken, welches sanft sprudelte und angenehm warm war. Hier ließ es sich lange aushalten. Anschließend genossen wir ungefähr eine halbe Stunde im Whirlpool und strebten dann voller Vorfreude den so genannten Wildfluss an. Auf einer kleinen Tafel konnte man lesen, dass dieses Wasser direkt aus den Tiefen der Erde kommt, was man auch irgendwie an der Farbe erkennen konnte. Ich persönlich fühlte mich in dem trüben, stinkigen Wasser nicht wirklich wohl.

In der Therme 3000 befanden sich auch zahlreiche Saunen und Solarien, was aber extra kostete. Ob eine türkische Sauna oder eine finnische- wir haben alles ausprobiert und kamen voll auf unsere Kosten.

Am Ende des Tages genossen wir ein wenig Zeit in einer Art Höhle, die man vereinzelt in den Pools finden konnte. Umgeben von einem plätschernden Wasserfall konnte man darin entspannen und plaudern. Ab und zu begann das Wasser zu sprudeln, was wir als äußerst witzig, aber auch wohltuend empfanden. Was wir erst spät am Nachmittag herausfanden, war die Tatsache, dass es angrenzend noch ein Wellnesscenter gab. Wir ließen den Abend also noch mit einer angenehmen Massage und erfrischenden Cocktails ausklingen.

Die Therme 3000 in Slowenien hat uns wunderbar gefallen. Sie war nicht überfüllt und ist auch nicht teuer. Es gibt zusätzlich ein kleines Restaurant und sogar einen Kiosk direkt am Wasser. Wir werden auf jeden Fall wieder nach Slowenien fahren und das nächste Mal auch in den Genuss des Außenbereiches kommen, der bei unserem Besuch noch nicht eröffnet war.

 

Adresse:

Terme 3000

Kranjčeva ulica 12

9226 Moravske Toplice

Tel.: +386(0)25122200

www.Terme3000.si