Thermen in Deutschland

- Baden-Württemberg

- Bayern

- Berlin

- Brandenburg

- Hamburg

- Thermen Hessen

- Aeskulap Therme

- Aukamm Therme

- Jugendstilbad Darmstadt

- Kaiser Friedrich Therme

- Kurbad Therme

- Kurhessen Therme

- Laguna Asslar

- Lahn-Dill-Bergland Therme

- Märchenlandtherme

- Odenwald Therme

- Rhein-Main Therme

- Römerbad Niedernhausen

- Sieben Welten Therme

- Spessart Therme

- Taunus Therme

- Thermalfreibad Schlangenbad

- Therme Bad Emstal

- Therme Bad Nauheim

- Therme Bad Salzhausen

- Titus Thermen

- Toskana Therme Bad Orb

- Werratal Therme

- Weser Therme

- Mecklenburg-Vorpommern

- Niedersachsen

- Thermen NRW

- Thermen Rheinland-Pfalz

- Thermen Saarland

- Thermen Sachsen

- Thermen Sachsen-Anhalt

- Schleswig-Holstein

- Thermen Thüringen

Wissenswertes

- Allgemeine Thermeninfos

- Erfahrungsberichte

- Heilwirkung

- Thermenurlaub

Saunagarten & Gradierwerk

Saunagarten & Gradierwerk

Außenbecken

Außenbecken

Service

- Impressum & Kontakt

- Thermen Verzeichnis

Werratal Therme Bad Sooden-Allendorf (Thermalbad)

Werratal Therme in Bad Sooden-Allendorf: Traditionsreiches Soleheilbad

Von den grünen Flussauen der Werra malerisch umsäumt, präsentiert sich die Werratal Therme (Soletherme) von Bad Sooden-Allendorf als hochmodernes Kurbad. Erst 2005 modernisiert und um eine weitläufige Saunaoase erweitert, bildet die Werratal Therme heute zusammen mit dem benachbarten Gradierwerk und dem Kurparkgelände das Herz des Allendorfer Kur- und Wellnessbetriebs.

Dabei blickt das Kurstädtchen auf eine jahrhundertelange Tradition als Soleheilbad zurück, die mit dem Abbau von Sole im Mittelalter begann und mit dem Bau des Badehauses im Jahre 1881 erfolgreich in den medizinischen Bereich überführt wurde.

Thermalbad-Oase an den Werraufern 
Unmittelbar an das mächtige Gradierwerk der Kurstadt Bad Sooden grenzend, sorgen nicht nur feinste Solesprühnebel, sondern auch die sanft rauschenden Nackenduschen sowie das 3%ige Solewasser im Außenschwimmbereich für maritimes Flair. Auf mehr als 260 Quadratmetern Wasserfläche lässt es sich hier sommers wie winters im Strömungskanal, auf Sprudelliegen und an Massagedüsen die frische Luft im Werratal genießen.

Nur fünf Quadratmeter kleiner, dafür jedoch mit Unterwassermusik romantisch umspielt, bildet aber auch das Sole-Inenbecken mit rund 32°C Wassertemperatur einen Anziehungspunkt für gestresste Seelen.

Wer es hingegen etwas aufregender möchte, der sollte im benachbarten Wellenbad vorbeischauen, wo alle 30 Minuten die Wellenberge einen halben Meter Höhe erreichen. Wahlweise bei Aqua-Wellness- oder Aqua-Gymnastik-Kursen lässt es sich aber auch im Sportbecken das salzige Nass aktiv erleben.

Werratal Therme

Innenbecken

Saunawelten neu erleben
Lichtdurchflutet und stilvoll modern präsentiert sich der Saunabereich und lädt mit seinen insgesamt sechs Schwitzbädern zur sinnlichen Weltreise ein. Diese beginnt beispielsweise beim traditionellen sibirischen Teeaufguss in der Blockhaussauna. Anschließend lohnt sich ein fruchtiger Abstecher zum Obst-Aufguss in der Finnischen Sauna bevor in der Kräutersauna alpines Flair genossen werden kann und die Kelo-Sauna mit den arktischen Düften der Polarkiefer verwöhnt. Zu guter Letzt läutet in der Mental-Sauna der gemütlichen `Absacker´-Aufguss das Ende der Sinnesreise um die Welt ein.

Entspannung nach diesen vielfältigen Sinneseindrücken verspricht das imposante Gradierwerk, das den Saunagarten nach Außen begrenzt. Scheint hingegen einmal nicht die Sonne über Bad Sooden-Allendorf lässt es sich aber auch in der Solegrotte bei rund 40°C Raumtemperatur wunderbar die mit Sole-Ionen angereicherte Luft genießen. Eine Liegewiese mit bequemem Saunaliegen, ein Kaminzimmer mit lauschig knisterndem Feuer sowie ein Außenpool mit wohlig warmem Solewasser sorgen ebenfalls für hervorragende Erholungsangebote.

Wellness für die Sinne
Während im Dampfbad des Saunabereiches Salz-Öl-Peelings ihre wohltuende Wirkung auf Körper und Geist entfalten, entführt die Wellnessabteilung der Werratal Therme zum Beispiel mit der Aromaöl-, Seidenhandschuh- und Gesichts-Massage in völlig entspannte Genusswelten. Wellness-Pakete, wie der `Sole Tag´, `Süßes mit und ohne Kalorien´ und der `Beauty Day´ sorgen zudem mit kulinarischen Inklusivleistungen für ein ganzheitliches Wellnesserlebnis.

 

Adresse:

Werratal Therme

Am Gradierwerk 2a

37242 Bad Sooden-Allendorf

Tel. (05652) 95 87-70

www.werrataltherme.com

Außenbereich

Liegen im Außenbereich

Wellenbecken

Wellenbecken

Bistro

 

Bilder / Fotos Copyright © Werratal Therme