Thermen in Deutschland

- Baden-Württemberg

- Bayern

- Berlin

- Brandenburg

- Hamburg

- Hessen

- Mecklenburg-Vorpommern

- Niedersachsen

- NRW

- Thermen Rheinland-Pfalz

- Ahr Thermen Bad Neuenahr

- Bäderhaus Bad Kreuznach

- Binshof Therme Speyer

- Crucenia Thermen

- Emser Therme

- Felsland Badeparadies

- Monte Mare Kaiserslautern

- Moseltherme

- Rheinwelle

- Südpfalz Therme

- Taubertsbergbad

- Thermalbad Bad Dürkheim

- Vulkaneifel Therme

- Saarland

- DAS BAD Merzig

- Saarland Therme

- Sachsen

- Sachsen-Anhalt

- Schleswig-Holstein

- Thüringen

- Urlaubsregionen

Weitere Verzeichnisse

- Thermen BW

- Thermen Bayern

- Thermen Hessen

- Thermen Niedersachsen

- Thermen NRW

Wissenswertes

- Allgemeine Thermeninfos

- Erfahrungsberichte

- Heilwirkung

- Solebad

- Thermenurlaub

Service

- Impressum & Kontakt

- Thermen Verzeichnis

Thermen Saarland, Therme Saarland

Thermen Saarland, Therme Saarland, Thermalbäder, Thermalbad

Erst seit wenigen Jahren macht das Saarland auch als Thermalbadeland von sich reden. Dafür sorgt die fluoridhaltige Natrium-Calcium-Chlorid-Sulfat-Quelle der Kurgemeinde Rilchingen-Hanweiler. Hier wurden schon im 18. Jahrhundert Salzwasserquellen erschlossen und ab dem 19. Jahrhundert auch ein erstes Kurbad eingerichtet.

Heute präsentiert sich Rilchingen-Hanweiler als moderne Kurstadt, deren thermale Badelandschaft erst 2012 eröffnet wurde. Insgesamt haben wir im Saarland immerhin drei Bäder aufgenommen, die entweder über Mineralwasser oder mindestens ein Solebecken / Solebad verfügen und von denen sich eines direkt in Saarbrücken befindet.

Saarland Therme in Rilchingen-Hanweiler: „Darf`s etwas mehr sein?“

Unter dem Slogan „Entspannung, Wellness, Beauty & vieles mehr“ fasst die Saarland Therme ihr facettenreiches Wohlfühlangebot zusammen.

Dabei vereinen sich hier nicht nur der lichtdurchflutete Badebereich und der weitläufige Saunapark unter einem Dach miteinander, sondern auch das thermeneigene SPA und das mit marokkanischen Gerichten aufwartende Thermenrestaurant.

Stimmungsvolles Thermalbad mit orientalischem Flair

Im Erdgeschoss des Badetempels betreten Erholungssuchende zunächst das Thermalbad, wo das große Thermalinnenbecken sowie der Relaxpool zum Verweilen einladen. In direkter Nachbarschaft dazu befinden sich mit der Aufguss-Sauna, dem Dampfbad und dem Sole-Inhalationsraum weitere Wohlfühlangebote im Textilbadebereich.

Als besondere Highlights gelten jedoch der im Wellnessgarten gelegen Außenpool mit Strömungskreisel sowie die Arabischen Bäder, deren Pools als Basen-, Vital- und Kneipp-Bad prickelnde Abwechslung versprechen. Gleich nebenan lädt aber auch das neue Solebad zum entspannten Schwebevergnügen ein.

Hochmodernes Sauna- und SPA-Deck in Aussichtslage

Im ersten Stockwerk der Saarland Therme geht es heiß her, denn hier befindet sich der große Saunabereich. Als umlaufende Galerie hoch über dem Innenpool der Therme thronend, bietet das Saunadeck eine herrliche Aussicht ins Saartal und über die thermale Badelandschaft. Hier entspannen sich Saunagäste wahlweise im Arkaden-Pool, in der Kamin-Lounge oder im maurischen Teepavillon oder lassen sich im Private SPA mit Dampfbad sowie im Paar-Massageraum einmal rundum verwöhnen.

Aber auch die eigentlichen Saunen laden zum abwechslungsreichen Besuch ein. So bieten sich hier nicht nur die Aufguss-Sauna und das Dampfbad als klassische Heißluftbäder an, sondern auch in der Kräuter-, Stein-, Finn- und Eukalyptus-Sauna lässt es sich bei würzigen Aufgüssen herrlich schwitzen.

Übersicht der Thermen im Saarland

DAS BAD (Erlebnisbad mit Mineralbad)

Saarwiesenring 3, 66663 Merzig, Tel.: +49 (0) 68 61/7 70 73-0

Saarland Therme

Zum Bergwald 1, 66271 Rilchingen-Hanweiler, Tel. 06805/60000-0

Erlebnisbad Calypso Saarbrücken

Deutschmühlental 7, 66117 Saarbrücken, Tel.: 0681/5 88 177-0; www.erlebnisbad-calypso.de

Wer eher eine Erlebnistherme oder Familientherme sucht, bzw. ein Spaßbad oder Erlebnisbad, kann sich gerne auf unserer Seite über Erlebnisbäder Saarland umsehen.

 

Saunagarten

DAS BAD Merzig