Thermen in Deutschland

- Baden-Württemberg

- Bayern

- Berlin

- Brandenburg

- Hamburg

- Hessen

- Mecklenburg-Vorpommern

- Niedersachsen

- Thermen NRW

- Activarium Gelsenkirchen

- Aqualand Köln

- Aqua Magis

- Asia Therme

- Bali Therme

- Bergische Sonne

- Carolus Thermen

- Claudius Therme

- Driburg Therme

- Eifel Therme Zikkurat

- Embricana

- Freizeitbad Heveney

- Hellweg-Sole-Thermen

- Maritimo

- Mauritius Therme

- Maximare

- Mediterana

- Medi Therme

- Monte Mare Bedburg

- Monte Mare Kreuzau

- Münster Therme Düsseldorf

- Niederrhein Therme Duisburg

- Parksauna Bergheim

- Roetgen Therme

- Sauerlandtherme

- Saunapark Fasanenhof

- Schwefelbad Steinbeck

- Solbad Vonderort

- Solebad Werne

- Solebad Wischlingen

- Therme Lago

- Therme Bad Sassendorf

- Vitasol Therme

- Westfalen Therme

- Rheinland-Pfalz

- Saarland

- Sachsen

- Sachsen-Anhalt

- Schleswig-Holstein

- Thüringen

- Urlaubsregionen

Weitere Verzeichnisse

- Thermen BW

- Thermen Bayern

- Thermen Hessen

- Thermen Niedersachsen

- Thermen NRW

Wissenswertes

- Allgemeine Thermeninfos

- Erfahrungsberichte

- Gradierwerk / Saline

- Salzgrotte

- Saunalandschaft

- Solebad

- Thermenurlaub

Service

- Impressum & Kontakt

- Thermen Verzeichnis

 

Therme NRW: Thermen NRW, Thermalbad, Thermalbäder

Thermen NRW, Therme NRW,  Thermalbäder, Thermalbad, Wellnessbad

In NRW findet man zwar nicht die größte Anzahl an Thermen in ganz Deutschland aber mindestens 52 Wellnessbäder und Thermen in NRW / Nordrhein-Westfalen (inklusiver einiger Saunen) sind auf jeden Fall sehr viele. Damit gibt es auch hier eine große Auswahl, so dass sicher jeder das für ihn passende Thermalbad oder Wellnessbad findet wobei auch zahlreiche der Thermalbäder in NRW in relativ kurzer Entfernung liegen.

Geprägt von den Höhenzügen des Sauerlandes, Rothaargebirges und des Teutoburger Waldes sowie durchflossen von Rhein, Ruhr und Lippe zeichnet sich das Thermenland NRW durch seinen großen Wasserreichtum aus. Insbesondere die traditionsreichen Kurbäder Bad Salzuflen und Bad Lippspringe laden mit ihren Thermalbadetempeln Vitalsol und Westfalen Therme zum entspannten Wellnessurlaub ein. Aber auch die Großstädte Nordrhein-Westfalens eröffnen mit der Claudius Therme in Köln und der Niederrhein Therme in Duisburg wunderbare Möglichkeiten die Städtereise mit Wellnessangeboten zu kombinieren.

Westfalen Therme in Bad Lippspringe: Soleheilbad mit Erlebniswelt

Die Westfalen Therme hat sich nicht nur unter Wellnessfans einen Namen gemacht, sondern hier verbringen auch Familien gerne einen abwechslungsreichen Badetag. So lockt hier die Aqua-Erlebniswelt mit Kinderplanschbecken und Piratenland, während nebenan im großen Tropenpool unter Wasserfällen entspannt wird.

Ruhe in stimmungsvollem Ambiente garantiert hingegen das Salinarium. Als Sole-SPA bietet das Salinarium nicht nur ein Floatingbecken und eine Saline, sondern auch eine Salzstollensauna.

Bestes Schwitzvergnügen verspricht zudem der mit fünf Schwitzideen und einem Thermalwasserbecken ausgestattete Saunabereich der Westfalen Therme.

Zur Übersicht der Thermalbäder und Thermen in NRW

Dies sind unsere Top Partner der Thermalbäder und Thermen in NRW

AquaMagis (Erlebnisbad mit Solebecken)

Böddinghauser Feld 1, 58840 Plettenberg, Tel. 02391-6055-26

Monte Mare Bedburg (Saunaparadies & Bad mit Solebecken)

Monte-Mare-Weg 1, 50181 Bedburg-Kaster, Tel.: 02272/90680-0

Claudius Therme in Köln: Exklusiver Badetempel im Herzen der Domstadt

Mit bestem Blick auf die gotischen Zinnen des Kölner Doms überrascht die Claudius Therme nicht nur Thermenspezialisten, sondern auch Saunafans fühlen sich in der mit 5 Wellnessstars ausgezeichneten Saunaoase richtig wohl. Ob planschen im großen Heilwasserbecken, entspannen bei Unterwassermusik im Ruhebecken oder im Strömungskanal sanft dahintreiben, hier lässt es sich im bis zu 38 °C Thermalwasser baden.

Beste Badebedingungen bieten zwar auch der Open-Air- und der Indoor-Pool der Saunaoase, doch die Highlights bilden hier vor allem das orientalische Serailbad, die Panoramasauna mit Domblick und die russische Banja im Saunagarten. Wo Erholung derart groß geschrieben wird, da findet das Wohlfühlangebot im modernen Beauty-Studio, Physiotherapiezentrum und im Thermenrestaurant seine perfekte Ergänzung.

Vitasol Therme in Bad Salzuflen: Stilvoll im Solebade entspannen

Entspannt in 12 %-iger Thermalsole schweben? Ein erfrischendes Bad im Naturbadeteich? Oder doch lieber einen Wellness-„Kurzurlaub für alle Sinne“? Mit seinem reichhaltigen Verwöhnangebot eröffnet das Thermalbad Vitasol nicht nur vielfältige Erholungsmöglichkeiten für Körper und Geist, sondern lädt auch zum entspannten Kuraufenthalt ein. Dabei lockt der modern gestaltete Thermalbadebereich mit einer Wasserfläche von 1700 Quadratmetern, die sich auf insgesamt sechs Pools verteilen.

Eine tropische Regenwolke, das gläserne Dampfbad sowie das Miniatur-Gradierwerk bilden weitere Highlights der Vitasol Therme. Den Naturbadeteich stets im Blick lohnt sich aber auch der Besuch in der mit Seesauna, Rustico, Salino, Colore und Waldsauna ausgestatteten Vitasol-Saunaoase.

Niederrhein Therme in Duisburg: Ein Badetempel für jedermann

Im Herzen des Revierparks Matterbusch versteckt sich mit der Niederrhein Therme eine der größten Thermenanlagen von Nordrhein-Westfalen. Ausgestattet mit einem Thermalbade-, Freizeit-, Wellness- und einem Saunabereich bleiben hier kaum Wünsche offen. Dabei bilden der lichte Palmengarten, das karibische Wellenbad, der stimmungsvolle Außenpool, das wohltuende Solebad sowie der Saunagarten mit Strömungskanal die beliebtesten Anziehungspunkte der familiengerechten Niederrhein Therme.

Wer eher eine Erlebnistherme bzw. Erlebnisbad NRW oder eine Familientherme sucht, der kann sich zusätzlich auch auf unserer Partnerseite über Erlebnisbäder in NRW umsehen.

 

Westfalen Therme

Westfalen

Driburg

Seesauna

Seesauna Carolus Thermen

Solesauna

Solesauna Maximare

Mediterana

Mediterana

 
Bilder / Fotos Copyright © liegt bei der jeweiligen Therme