Thermen in Deutschland

- Baden-Württemberg

- Bayern

- Berlin

- Brandenburg

- Hamburg

- Thermen Hessen

- Aeskulap Therme

- Aukamm Therme

- Jugendstilbad Darmstadt

- Kaiser Friedrich Therme

- Kurbad Therme

- Kurhessen Therme

- Laguna Asslar

- Lahn-Dill-Bergland Therme

- Märchenlandtherme

- Odenwald Therme

- Rhein-Main Therme

- Römerbad Niedernhausen

- Sieben Welten Therme

- Spessart Therme

- Taunus Therme

- Thermalfreibad Schlangenbad

- Therme Bad Emstal

- Therme Bad Nauheim

- Therme Bad Salzhausen

- Titus Thermen

- Toskana Therme Bad Orb

- Werratal Therme

- Weser Therme

- Mecklenburg-Vorpommern

- Niedersachsen

- Thermen NRW

- Thermen Rheinland-Pfalz

- Thermen Saarland

- Thermen Sachsen

- Thermen Sachsen-Anhalt

- Schleswig-Holstein

- Thermen Thüringen

Poseidon Tempel

Saunagarten

Wissenswertes

- Allgemeine Thermeninfos

- Erfahrungsberichte

- Heilwirkung

- Thermenurlaub

Service

- Impressum & Kontakt

- Thermen Verzeichnis

Sauna

Salinen

Spessart Therme Bad Soden-Salmünster (Thermalbad)

Spessart Therme in Bad Soden-Salmünster: Thermale Wohlfühloase mit Pfiff

Seit 2005 bereichert die moderne Thermalbadelandschaft der Spessart Therme das Kur- und Erholungsangebot der kleinen Kurgemeinde Bad Soden-Salmünster. Dabei tauchen die Badegäste hier in ein außergewöhnlich hoch mit Sole gesättigtes Thermalgewässer ein, das den gesetzlichen Mindestwert für Heilsole teilweise um das 95-fach übersteigt.

Aus den beiden solehaltigen Fritz-Hamm- und König-Heinrich-Solesprudeln sowie der Süßwasser-Trinkquelle gespeist, lädt das Bad Sodener Thermalwasser bei Kreislauf-, Immunabwehr-, Gelenk-, Muskel- und Stoffwechselproblemen sowohl zu Trink- als auch zu Badekuren ein.

Thermalbadelandschaft mit antikem Flair
Ein Hauch von griechischer Antike umweht die Badegäste der Spessart Therme, die hier unterm Solewasservorhang des steinernen Poseidontempels sanfte Licht- und Musikeffekte genießen. Inmitten des großen Entspannungsinnenbeckens gelegen, lockt der Poseidontempel aber auch mit Sprudeln, Duschen und Fontänen.

Geysire, Blubberpools, Sprudelliegen und eine wilde Fahrt im Strömungsstrudel eröffnen zudem im benachbarten Erlebnissolebecken wunderbare Wasserwelten.

Als Badepool der besonderen Art hält hingegen das Sole-Intensiv-Becken nicht nur 35°C Wassertemperatur bereit, sondern auch einen Solegehalt von 5,5%. Ob Zeitung lesen oder einfach träumen, das Schwebebad der Spessart Therme entspannt Körper und Geist gleichermaßen.

Im Außenbereich bildet das weitläufige Wellenbecken die Hauptattraktion. Denn aufgeteilt in einen seichten Strand- und einen tieferen Schwimmbereich, genießen hier große und kleine Badegäste besten Wasserspaß an der frischen Luft. Dabei ist das Freibad der Spessart Therme das ganze Jahr hindurch geöffnet und lädt mit 28°C Wassertemperatur auch noch bei Schneefall zum wohlig-warmen Wellenbad ein.

Spessart Therme

Badelandschaft

Saunieren all inklusive
An den weitläufigen Kurpark von Bad Soden-Salmünster grenzend, lädt die Saunawelt der Spessart Therme nicht nur mit drei Blockhaus-Außensaunen und unterschiedlichen Wärmebädern im Innenbereich zu vielfältigen Genüssen ein, sondern auch mit dem Gratisfrühstück bis 11 Uhr und den romantischen Saunanächten bis 2 Uhr morgens.

Das Herzstück der Thermensauna bildet der Saunagarten, der sowohl mit der Russischen Banja und der mit Kaminfeuer beheizten unterirdischen Erdsauna als auch mit der Event-Aufguss-Sauna zu Klangschalen-, Birkenreisig- und zu Aromaöl-Saunazermonien einlädt. Ein Open-Air-Tauchpool, das Gradierwerk sowie die Erlebnisduschstation an der frischen Luft bieten anschließend erfrischende Abkühlung. Im Innenbereich sorgen zudem in der Kräuter-Biosauna würzige Aromen und im Sole-Dampfbad das Öl-Salz-Peeling für Tiefenentspannung.

Die Totes-Meer-Salzgrotte: Einmal tief durchatmen, bitte!
Sanft leuchten die Salztropfsteine an der Decke, während sich in den Salzsandhügeln am Boden die glitzernden Lichter der Salzlampen widerspiegeln und an den Wänden echte Salzziegel aus dem Toten Meer sanft funkeln.

Mit rund 22°C Lufttemperatur und einem Luftfeuchtigkeit von 45% eröffnet die Totes-Meer-Salzgrotte nicht nur Erwachsenen wunderbare Möglichkeiten Allergien, Atemwegs- und Hauterkrankungen zu kurieren, sondern auch Kinder fühlen sich in der benachbarten Spiel-Salzgrotte richtig wohl.

 

Adresse:

Spessart Therme

Frowin-von-Hutten-Straße 5

63628 Bad Soden-Salmünster

Telefon 06056/744-0

Spessart-Therme.de

Sprudelbecken

Entspannung

Sole Grotte

Sole Grotte

Sauna-Bistro

Sauna-Bistro

Aromaölmassage

Aromaölmassage

 

Bilder / Fotos Copyright © Spessart Therme