Thermen in Deutschland

- Baden-Württemberg

- Bayern

- Berlin

- Brandenburg

- Therme Hamburg

- Bartholomäus Therme

- Holthusenbad Hamburg

- MidSommerland

- Hessen

- Mecklenburg-Vorpommern

- Thermen Niedersachsen

- Eiswiese Göttingen

- Carpesol

- Friesentherme Emden

- Friesland Therme

- Hufeland Therme

- Ith Sole Therme

- Kirchberg Therme

- Kristalltherme Altenau

- Kristalltherme Seelze

- Moor Therme

- Nordseetherme Bensersiel

- Salü Therme Lüneburg

- Solebad Bad Salzdetfurth

- Soltau Therme

- Therme Bad Bentheim

- Therme Bad Bevensen

- Therme Bad Nenndorf

- Varus Therme

- NRW

- Rheinland-Pfalz

- Saarland

- Sachsen

- Sachsen-Anhalt

- Schleswig-Holstein

- Dünen Therme

- Fördeland Therme

- Holstein Therme

- Ostseetherme Scharbeutz

- Therme Kaltenkirchen

- Thüringen

Wissenswertes

- Allgemeine Thermeninfos

- Erfahrungsberichte

- Heilwirkung

- Thermenurlaub

Service

- Impressum & Kontakt

- Thermen Verzeichnis

Saunagarten

Saunagarten

Soltau Therme - Thermalbad Soltau

Soltau Therme: Vitalbad am Rande der Lüneburger Heide

Belebend und erfrischend, so fühlt sich das vitalisierende Bad in der Soletherme von Soltau an. Dabei lässt es sich hier in einer tropischen Badelandschaft schon fast von der Karibik träumen. Dafür sorgen nicht zuletzt die lagunenartigen Wasserlandschaften sowie der lichtdurchflutete Thermenpavillon des Solebads.

Aber auch im Freibad der Soltau Therme versprechen zwischen Mai und September unterschiedliche Außenbecken herrlichen Badespaß für die ganze Familie. Der angeschlossene Saunagarten lockt hingegen das ganze Jahr hindurch genauso zum entspannten Wellnesstag, wie das SPA.

Prickelndes Solebad 
Schwerelose Schwebebäder genießen und dabei dem Rauschen, Tropfen, Plätschern und Murmeln der Solegewässer lauschen, so könnte ein gelungener Badetag in der Soltau Therme aussehen. Insbesondere das kleeblattförmige Innenbecken eröffnet inmitten des riesigen Sole-Pavillons wunderbare Genussmöglichkeiten. Denn hier sorgen Whirlliegen, Sprudelsitze, Bodenquellen, Massagedüsen und Nackenbrausen für wohltuende Wassermassagen.

Bei Temperaturen zwischen 35°C und 36°C laden zudem die quirligen Fluten des Sole-Whirlpools zum entspannten Blubberbad ein.

Angereichert mit insgesamt 5% Sole garantiert jedoch insbesondere das Solewasser des Therapiebeckens fast schwerelose Schwebebäder. Aber auch im großen Außenbecken ist der Auftrieb durch das Salzwasser auf prickelnde Weise zu spüren. Ein Soledampfbad, ein Ruheraum mit Gradierwerk sowie eine Solegrotte bieten nach dem Baden hervorragende Möglichkeiten das Salz auch in der Atemluft zu genießen.

Soltau Therme

Familien-Erlebnisfreibad 
Unter dem dichten Blätterdach alter Bäume genießen Familien an heißen Sommertagen nicht nur naturkühlen Schatten, sondern auch so manches gemütliche Picknick. Zur Erfrischung zwischendurch laden die insgesamt drei Wasserlandschaften des Soltau Thermenfreibads ein. So lässt es sich hier wahlweise im 50 Meter langen Sportbecken ein paar Runden drehen oder im großen Nichtschwimmer-Erlebnispool Wasserfontänen und Nackenbrausen genießen.

Das Plantschbecken bietet hingegen abwechslungsreiche Wasserspiele für ganz kleine Badegäste und auf der Wasserrutsche gönnen sich auch gerne einmal Erwachsene eine lustige Rutschpartie. Ein Volleyballfeld, Tischtennisplatten sowie der Kinderspielplatz sorgen außerhalb des Wassers für zusätzliche Freizeitmöglichkeiten.

Sauna
Mit insgesamt vier Außen-Saunen verwöhnt der Saunagarten seine Besucher. Dabei tauchen Saunagäste hier sowohl in der Erd- und der Kelo-Sauna als auch in der Heide- und der Wald-Sauna in eine rund 90°C heiße Dampfwelt ein.

Flackernde Lagerfeuerromantik im Ruhepavillon, erfrischende Schwimmgewässer im Open-Air-Pool, eisige Kühle im Tauchbecken, spritzende Wasserschlachten im Duschhaus sowie der durchblutungsfördernde Barfuß-Parcours runden das Erlebnisangebot an der frischen Luft wunderbar ab.

Im Innenbereich der Soltau Thermensauna locken hingegen die funkelnde Salzkristall- und die würzig duftende Kräutersauna zum Besuch. Lauschiges Flair versprühen zudem die Birken- und die Meditationssauna.

Nach dem klassischen Saunieren lassen sich wohltuende Schlammeinreibungen im Rasul-Dampfbad, die tiefe Strahlungswärme in der Infrarotkabine oder auch einfach das behagliche Sprudelbad im Whirlpool genießen.

 

Adresse:

Soltau Therme

Mühlenweg 17

29614 Soltau

Telefon 05191-84 481

www.soltau-therme.de

Solehalle

Solehalle

 
Bilder / Fotos Copyright © Soltau Therme