Thermen in Deutschland

- Baden-Württemberg

- Bayern

- Berlin

- Brandenburg

- Hamburg

- Mecklenburg-Vorpommern

- Niedersachsen

- Thermen NRW

- Activarium Gelsenkirchen

- Aqualand Köln

- Aqua Magis

- Asia Therme

- Badewelt Euskirchen

- Bali Therme

- Bergische Sonne

- Carolus Thermen

- Claudius Therme

- Driburg Therme

- Eifel Therme Zikkurat

- Embricana

- Freizeitbad Heveney

- Hellweg-Sole-Thermen

- Maritimo

- Mauritius Therme

- Maximare

- Mediterana

- Medi Therme

- Monte Mare Bedburg

- Monte Mare Kreuzau

- Münster Therme Düsseldorf

- Niederrhein Therme Duisburg

- Parksauna Bergheim

- Roetgen Therme

- Sauerlandtherme

- Saunapark Fasanenhof

- Schwefelbad Steinbeck

- Solbad Vonderort

- Solebad Werne

- Solebad Wischlingen

- Therme Bad Sassendorf

- Therme Lago

- Vitasol Therme

- Westfalen Therme

- Rheinland-Pfalz

- Saarland

- Sachsen

- Sachsen-Anhalt

- Schleswig-Holstein

- Thüringen

Sonnenterrasse

Sonnenterrasse

Wissenswertes

- Allgemeine Thermeninfos

- Erfahrungsberichte

- Heilwirkung

- Thermenurlaub

Service

- Impressum & Kontakt

- Thermen Verzeichnis

Niederrhein-Therme Duisburg

Aussenbecken

Niederrhein-Therme Duisburg (Thermalbad)

Gesundes Badevergnügen das ganze Jahr!

Entspannt und in Ruhe schwitzen oder beim Meersalzaufguss einen Kurztrip ans Meer genießen?! Beides ist in der »Niederrhein-Therme« im Duisburger Norden möglich! Und natürlich noch viel mehr ... Die trüben Tage sind schnell vergessen und nicht nur im Sommer kommen Urlaubsgefühle auf, denn einige tausend Quadratmeter Sauna- und Sole-Landschaft laden zum Entspannen und Wohlfühlen ein (s. Fotos / Bilder).

Erfahrungsbericht Niederrhein Therme

Wir haben nach einem Wochenende Haushaltsauflösung bei meinen Schwiegereltern am Sonntag Mittag (Februar 2010) beschlossen in die Niederrheintherme zum Entspannen zu "flüchten". Mit unserem Navigationssystem (Garmin) war es überhaupt kein Thema richtig ans Ziel zu kommen.

Der erste Eindruck war viel versprechend und so lösten wir zwei Karten für vier Stunden, die zusammen 28 Euro kosten. Ein stolzer aber sich lohnender Preis, wenn man die Größe und Vielseitigkeit der Anlage betrachtet.

Zuerst sind wir in die Außenpoolanlage gegangen, ein Vergnügen gerade in der Kalten Jahreszeit. Wir haben die Sprudelliegen genossen und sind dann nach Innen zum "Whirlpoolen". Alles in allem ist die Anlage, sauber und großzügig.

Da wir beide passionierte Saunagänger sind, haben wir auch die hauptsächlich im Aussenbereich liegenden Saunahäuser genutzt. Insbesondere der "Honig"-Aufguss hat uns begeistert. Die Intervalle der Aufgusszeiten könnten etwas kürzer sein, da der Andrang wenn der Saunameister kommt, enorm ist.

Der anschließende Spaziergang entlang er Salinenwände war wie in einem Kurort. Man spürt die wohlige Salzluft bis tief in die Lungenflügel. Eine Kurzkur zum "Aufatmen".

Als wunderschön haben wir die ruhigen Momente in dem kleinen Häuschen empfunden in dem sich ein Kamin befindet. Wir waren eine Weile ganz ungestört und konnten zu zweit das Knistern des Feuers genießen. Hier wäre es schön wenn es noch ein paar mehr dieser Rückzugsmöglichkeiten gäbe, evtl. auch mit Zeitschriften bestückt.

Die vier Stunden haben wir noch mit einem kühlen Getränk enden lassen und sind dann deutlich erholter wieder nach Hause gefahren.

Die Anlage war sehr gut besucht, aber damit muss man ja in dieser Gegend rechnen und da sich alle Mitmenschen zivilisiert benahmen war das auch kein Problem. Ein weiters Pro ist auch der kleine Shop in dem man sich noch mit Badeutensilien ausrüsten kann, er ist zwar etwas hochpreisig, doch die Bedienung ist nicht aufdringlich und man findet zwischendrin auch das eine oder andere Schnäppchen.

Wir hatten einen sehr schönen Nachmittag und können die Niederrhein Therme "wärmstens" empfehlen.

Erfahrungsbericht von Ingvar, 2010

Niederrhein-Therme Duisburg

Allgemeine Informationen: Die Niederrhein-Therme im Revierpark Mattlerbusch in Duisburg bietet die idealen Voraussetzungen für einen Kurzurlaub zwischendurch, denn hier werden Erholung und Wellness groß geschrieben:

In der vielfältigen Wohlfühl-Saunalandschaft stehen neben klassischen Aufgüssen, Erlebnis-, Relaxaufgüsse und Peelingangebote mit auf dem Programm, im bis zu 36°C warmen Thermalsolewasser ist Entspannung pur angesagt und wer aktiv etwas für die Gesundheit tun möchte kann an den unterschiedlichen Sportprogrammen teilnehmen.

Ein täglich wechselndes Aufgussprogramm verspricht zudem allen Saunafans Abwechslung pur: Je nach Jahreszeit gibt es sommerlich frische oder winterlich duftende Aufgüsse, beim 4-Jahreszeiten-Aufguss schneit es sogar und bei der »Kratzbürste« gibt es ein Ganzkörperpeeling für samtig weiche Haut! Wellnessaufgüsse wie der »Beauty de Luxe« oder der Honigaufguss sorgen zudem für pures Wohlbefinden!

„Tief durchatmen...“ heißt es außerdem an der 40 Meter langen Saline, die den Saunabereich vom umliegenden Revierpark trennt und meeresartiges Klima verspricht... Wem das noch nicht genug ist, der kann im Karibik-Wellenbad oder in der in den Sommermonaten geöffneten Außenanlage Urlaubsflair genießen.

Das Team der Bäder- und Massagepraxis verwöhnt zusätzlich mit unterschiedlichsten Massagen und Wellnessarrangements und für das leibliche Wohl sorgt die Thermengastronomie mit einem abwechslungsreichen Angebot.

 

Adresse:

Niederrhein Therme

Wehofer Straße 42

47169 Duisburg

Tel.: 0203/99584-12

Niederrhein-Therme.de

Sauna

Sauna

Entspannung

Entspannung pur

 

Text (ohne Erfahrungsbericht) & Bilder / Fotos Copyright © Niederrhein-Therme