Thermen in Deutschland

- Baden-Württemberg

- Bayern

- Berlin

- Brandenburg

- Hamburg

- Mecklenburg-Vorpommern

- Niedersachsen

- Thermen NRW

- Activarium Gelsenkirchen

- Aqualand Köln

- Aqua Magis

- Asia Therme

- Badewelt Euskirchen

- Bali Therme

- Bergische Sonne

- Carolus Thermen

- Claudius Therme

- Driburg Therme

- Eifel Therme Zikkurat

- Embricana

- Freizeitbad Heveney

- Hellweg-Sole-Thermen

- Maritimo

- Mauritius Therme

- Maximare

- Mediterana

- Medi Therme

- Monte Mare Bedburg

- Monte Mare Kreuzau

- Münster Therme Düsseldorf

- Niederrhein Therme Duisburg

- Parksauna Bergheim

- Roetgen Therme

- Sauerlandtherme

- Saunapark Fasanenhof

- Schwefelbad Steinbeck

- Solbad Vonderort

- Solebad Werne

- Solebad Wischlingen

- Therme Bad Sassendorf

- Therme Lago

- Vitasol Therme

- Westfalen Therme

- Thermen Rheinland-Pfalz

- Thermen Saarland

- Thermen Sachsen

- Thermen Sachsen-Anhalt

- Thermen Schleswig-Holstein

- Thermen Thüringen

Wissenswertes

- Allgemeine Thermeninfos

- Erfahrungsberichte

- Heilwirkung

- Thermenurlaub

Service

- Impressum & Kontakt

- Thermen Verzeichnis

Strömungskanal Claudius Therme

Strömungskanal

Rosenterrassen Claudius Therme

Rosenterrassen

Rosenterrassen

Rosenterrassen

Becken

Heilwasser-Sitzbecken

Claudius Therme Köln (Thermalbad Köln)

Claudius Therme Köln: Stimmungsvolle Badeoase am Rheinknie

Inmitten des Rheinparks blubbert, dampft und zischt die abwechslungsreiche Wasserwelt der Claudius Therme und erinnert nicht nur mit ihrem Namen an die antike Geschichte der Domstadt. Mit bestem Blick auf den Kölner Dom entspannen hier Badegäste unter steinernen Bögen und unter dem schattigen Dach der Saunapavillons.

Ob Saunieren oder Baden, als anspruchsvolles und modernes Thermalbad bietet die Claudius Therme auch ein breit gefächertes Angebot an Beauty-, Wellness- und Physiotherapiemöglichkeiten.

Kölner Badetempel mit antikem Flair
Unter mächtigen Steingewölben schlängelt sich der Thermalbach und passiert dabei sonnige Liegeterrassen, dampfende Heißwasserpools und blubbernde Whirlwannen, um schließlich in der von antiken Gemäuern umgebenen Badelagune zu münden. Während hier Massageliegen, Wasserspeier und Kaskaden für Entspannung sorgen, lockt nebenan der Kneippbach zum erfrischen Fußbad.

Im Außenbereich eröffnen hingegen der Strömungskreisel, der Whirlpool und das große Open-Air-Badebecken herrliche Entspannungsmöglichkeiten an der frischen Luft. Scheint die Sonne über dem Rhein, dann lässt es sich auf den Holz- und Rasenterrassen wunderbar Sonnenbaden.

Am Abend erfüllt hingegen leise Musik die Luft der Claudius Therme und lockt Badegäste in den mit 15%iger Sole angereicherten Schwebepool. Hier sorgen sanft changierende Farbspiele und romantische Unterwassermusik für ein ganz besonderes Wassererlebnis.

Als Erfrischung zwischendurch bietet sich zudem ein Besuch in der Heiß-Kalt-Grotte an, deren Temperaturbereich von 20°C bis 36°C reicht.

Mondäne Saunawelt am Rhein
Trotz antiker Wurzeln verspricht die Saunaoase der Claudius Therme nicht nur römische Dampfbadefreuden, sondern heißt ihre Gäste auch mit dem maurischen Serailbad, dem alpinen Kräuterdampfbad, der nordischen Finnsauna und der wahrlich kölnerischen Domblick-Panoramasauna herzlich im Innenbereich willkommen. In diesen unterschiedlichen Themensaunen werden kreative Saunaevents angeboten, die vom süßen Honig-Aufguss über das Salzpeeling bis hin zum ayurvedischen Ölzauber reichen.

Claudius Therme

Badehalle

 

Exklusiv für Damen ist hingegen der Wellnessaufguss, bei welchem Entspannungsmusik, fruchtige Duftnoten und sanfte Wedeltechniken harmonisierenden Charakter entfalten. Der Saunagarten steht hingegen ganz im Zeichen Sibiriens, denn hier lässt es sich in der russischen Banja so manches urige Saunaritual genießen, in der Kelosauna den Duft polarer Kiefern einatmen und in der Erdwallsauna ein unterirdisches Kaminfeuer erleben. Als weitläufiger Freiluftbereich locken anschließend die Rosenterrassen mit großem Open-Air-Pool, Liegepavillons und Sonnenterrasse.

Beauty- und Wellness auf Kölner Art
Im weitläufigen Thermen- und Saunagarten genießen Wellnessliebhaber in den Sommermonaten ein ganz besonderes Angebot: die Massage im Freiluftpavillon. Als hawaiianische Tempel-, Lomi Lomi- oder Fire & Ice-Massage entführen diese exotischen Wellnessbehandlungen in die entspannende Welt der Blütendüfte.

Vitalisierend wirken hingegen die Wellness-Packete der Claudius Therme, in deren Rahmen es sich bei Prosecco-Frühstück, Wachspackung und Gesichtsbehandlung einmal so richtig entspannen lässt. Sowohl für Frauen als auch für Männer hält das Kosmetikstudio der Claudius Therme tiefenentspannende Behandlungen bereit. Während daher Frauen bei der Flassh Beauté-Gesichtsanwendung neue Energien tanken, lassen sich Männer auch gerne einmal beim Face-Anti-Stress-Programm verwöhnen.

Als gelungener Abschluss des facettenreichen Wellnesstages in der Claudius Therme lohnt sich noch ein Besuch im Thermenrestaurant `Eau de Cologne´, wo mit Grönlandgarnelen, Spinatsalat oder Wokgemüse eine kulinarische Weltreise beginnt.

 

Adresse:

Claudius Therme

Sachsenbergstrasse 1

50679 Köln

Telefon: 0221/98144-0

info@claudius-therme.de

www.claudius-therme.de

Pool im Saunainnenbereich

Pool im Saunainnenbereich

Saunadorf

Saunadorf

Massagepavillon

Massagepavillon

Aussicht

Aussicht

 

Bilder / Fotos Copyright © altengarten.de