Thermen in Deutschland

- Thermen Baden-Württemberg

- Thermen Bayern

- Therme Berlin

- Liquidrom Berlin

- Thermen am Europa Center

- Therme Brandenburg

- Therme Bad Saarow

- Therme Bad Wilsnack

- Therme Belzig

- Therme Ludwigsfelde

- Therme Templin

- Fläming Therme

- Fleesensee SPA

- Fontane Therme

- Spreewaldtherme Burg

- Spreewelten Lübbenau

- Wonnemar Bad Liebenwerda

- Thermen Hamburg

- Thermen Hessen

- Thermen Mecklenburg-Vorpommern

- Aquadrom Graal-Müritz

- Bernsteintherme Zinnowitz

- Binz Therme

- Jasmar Therme

- Ostseetherme Usedom

- Wonnemar Wismar

- Thermen Niedersachsen

- Thermen NRW

- Thermen Rheinland-Pfalz

- Thermen Saarland

- Thermen Sachsen

- Thermen Sachsen-Anhalt

- Thermen Schleswig-Holstein

- Thermen Thüringen

Wissenswertes

- Allgemeine Thermeninfos

- Erfahrungsberichte

- Heilwirkung

- Thermenurlaub

Service

- Impressum & Kontakt

- Thermen Verzeichnis

Luftaufnahme

Luftaufnahme

Binz-Therme Rügen; Seehotel: Hotel & Thermalbad

Binz Therme: Stilvoller Badetempel mit Hotel- und Strandanschluss

Lediglich 50 Meter trennen die Therme Binz vom feinen Ostseestrand auf Rügen, sodass die Badegäste hier wunderbar zwischen den wohlig-warmen Thermalgewässern und den erfrischend naturkühlen Meeresfluten hin und her wechseln können. Aber auch Saunaliebhaber schätzen in der Thermensauna von Binz die Nähe zum kilometerlangen Rügener Oststrand und stürzen sich hier nach heißen Schwitzbädern gerne in die Wellen.

Neben thermalem Badepools und der Saunaoase hält die Binz Therme für ihre Gäste aber auch einen Wellness & Fitness-Bereich mit vielfältigen Sport- und Entspannungsangeboten bereit.

Thermale Badelandschaften
Durch seinen hohen Gehalt Jodsole, die seit 220 Millionen Jahren unter dem malerischen Ostseebad schlummert, eignet sich das Binzer Heilwasser hervorragend zur Linderung von Herz-Kreislauf-, Haut- und Stoffwechselbeschwerden.

Dabei lädt der lichtdurchflutete Thermalbadebereich mit insgesamt drei unterschiedlich erwärmten Badelandschaften zum ausgedehnten Plantschen ein. Insbesondere das 34°C heiße und in einem lichten Pavillon untergebrachte Binzer Solebad lockt mit einem Salzgehalt von 15% zum prickelnden Schwebebad.

Bei bestem Blick in den angeschlossenen Thermengarten lohnt sich aber auch eine Stippvisite im 32°C warmen Bewegungsbecken. Befüllt mit reinstem Gletscher-Süßwasser eröffnen hier Aqua-Gymnastikkurse vielfältige Möglichkeiten das Element Wasser aktiv zu genießen. Anschließend lassen sich die Muskeln im benachbarten Entspannungsbecken bei rund 34°C Wassertemperatur und einer Mischung aus 3%igem Sole- und reinstem Gletscherwasser wunderbar regenerieren. Ruhezonen im Pavillon und Thermengarten sorgen zudem für unterschiedliche Erholungsräume nach dem Baden.

Binz Therme

Binz-Therme am Abend

Saunaoase am Meer
Von der Sonne verwöhnt und stilvoll gestaltet, bildet der Saunabereich der Binz Therme einen beliebten Treffpunkt von Erholungssuchenden. Denn hier lässt es sich entweder in der urigen Finnischen Sauna oder auch in der romantischen Farblichtsauna erholsame Schwitzbäder genießen. Dabei erreichen diese beiden Aufguss-Saunen Lufttemperaturen von bis zu 95°C.

Seehotel Binz-Therme

Seehotel Binz-Therme: Seeseite

Aromatische Düfte durchziehen hingegen die milde Bio-Sauna, die mit angenehmen Temperaturen von 60°C aufwartet. Mit fast 100% Luftfeuchtigkeit heißt aber auch das Dampfbad seine Besucher mit so mancher ätherischen Duftnote willkommen, während im benachbarten Dampf-Sole-Bad feinste Salz-Ionen für ein maritimes Ambiente sorgen. Nach dem Saunagang lockt entweder ein erfrischendes Bad in der Ostsee oder ein Tauchgang im eisigen Tauchbecken.

`Mach mal Pause´ - Wellness auf Rügen
Ob klassisch oder exotisch, die Massagewelt der Binz Therme entführt ihre Besucher in erholsame Gefilde. Unter dem Motto `Mach mal Pause´ lohnt sich hier zum Beispiel die klassische Ganz- und Teilkörpermassage genauso wie die Relaxmassage oder die Hot-Stone-Massage.

Tiefenentspannung bei sanften Klangschalen-Melodien sowie Packungen mit Rügener Heilkreide, Thalasso-Algen oder Aromaölen fördern ebenfalls das Wohlbefinden nachhaltig. Exotische Gefilde betreten die Wellnessgäste der Binz Therme hingegen im Rasulbad, wo hinter den Begriffen Lomi Lomi Nui, Shirodhara oder Abhyanga wohlige Entspannungswelten zu entdecken sind.

 

Adresse:

Binz-Therme Rügen

Strandpromenade 76

18609 Ostseebad Binz

Tel.: 038393 – 61510

www.binz-therme.de

Thermalbecken

Zimmer

Zimmer

Familie

Zimmer

 

Bilder / Fotos Copyright © Seehotel Binz-Therme Rügen