Thermen in Deutschland

- Baden-Württemberg

- Thermen Bayern

- Alpamare Bad Tölz

- Aqacur Bad Kötzting

- Donaubad Ulm

- Europa Therme

- Johannesbad Bad Füssing

- Kaisertherme Bad Abbach

- Königstherme Königsbrunn

- Limes Therme Bad Gögging

- Monte Mare Schliersee

- Monte Mare Tegernsee

- Rupertustherme

- Sibyllenbad

- Therme 1 Bad Füssing

- Therme Bad Aibling

- Therme Bad Birnbach

- Therme Bad Endorf

- Therme Bad Griesbach

- Therme Erding

- Hotel Victory

- Thermenwelt Weiden

- Titania Therme

- Vita Alpina

- Watzmann Therme

- Wonnemar Ingolstadt

Allgäu

- Aquaria Oberstaufen

- Therme Bad Wörishofen

- Naturtherme Bedernau

- Therme Oberstdorf

- Therme Schwangau

- Wonnemar Sonthofen

Franken

- Altmühltherme

- CabrioSol Pegnitz

- Frankentherme

- Fürthermare

- Hof Sauna

- KissSalis

- Lohengrin Therme

- Palm Beach Stein

- Sinnflut Bad Brückenau

- Therme Bad Rodach

- Therme Bad Staffelstein

- Therme Bad Steben

- Therme Bad Windsheim

- Therme Fichtelberg

- Therme Hersbruck

- Therme Obernsees

- Therme Weißenstadt

- Wonnemar Marktheidenfeld

- Berlin

- Brandenburg

- Hamburg

- Hessen

- Mecklenburg-Vorpommern

- Niedersachsen

- Thermen NRW

- Thermen Rheinland-Pfalz

- Thermen Saarland

- Thermen Sachsen

- Thermen Sachsen-Anhalt

- Schleswig-Holstein

- Thermen Thüringen

Wissenswertes

- Allgemeine Thermeninfos

- Erfahrungsberichte

- Heilwirkung

- Thermenurlaub

Service

- Impressum & Kontakt

- Thermen Verzeichnis
 

Therme Schwangau

Königliche Kristall-Therme Schwangau: Königlich entspannen mit Schlossblick!

Inmitten der grünen Bergwiesen Oberbayerns erstreckt sich die Königliche Kristall-Therme Schwangau und macht ihrem edlen Namen alle Ehre: Ob Gesundbaden in behaglichen Heilwasserbecken, Tiefenentspannung im stilvollen Wellnessbereich oder in stimmungsvolle Schwitzrituale in der eleganten Saunalandschaft erleben, als königliches Thermalbad besticht die Kristall-Therme vor allem mit ihrem grandiosen Blick auf die umliegende Bergwelt und auf das imposante Schloss Neuschwanstein.

Dieses erhebt sich nur wenige Kilometer südlich des Schwangauer Thermengartens und ist von allen Badepools aus sichtbar. Daher überrascht es auch nicht, dass der moderne Thermentempel ganz im Stil der Ludwig`schen Schlösser errichtet wurde, denn hier zieren glitzernde Kristalllüster, goldglänzende Schwanenhälse und edelsteinbesetzte Brunnen die königlichen Badebassins und lassen mit ihrer verspielten Pracht so manches Romantikerherz höherschlagen.

Königliche Thermaloase in Schwangau

Wo der Blick über einen alpinen Gipfelreigen und saftige Almwiesen schweift, da lässt es sich wunderbare Wellnessstunden genießen.

Insbesondere das Alpentherme-Außenbecken bietet mit seinem belebenden GRANDER Wasser, das beim Zulauf zudem über Edelsteine und Bergkristalle fließt, eine Oase der puren Entspannung.

Unterm blauen Himmel Oberbayerns lässt es sich aber auch im Thermalsole-Außenbecken entspannt die frische Bergluft genießen und dabei in 12%-igem Solewasser sanft dahintreiben.

Ein prickelndes Wassererlebnis hält zudem das benachbarte Solebecken bereit, wo in 2,5%-igem Solewasser gebadet und im Strömungskanal der Panoramablick genossen werden kann. Das innen liegende Ludwigsbecken überzeugt hingegen mit 2,5% Solegehalt und einem herrlichen Blick zum Forggensee.

Wahrlich königliche Badefreuden versprechen jedoch dass Königsbecken mit 36 °C heißem Solewasser und einem Solegehalt von 5%, das Natronbecken mit einer Wassertemperatur von 35 °C sowie das Hildegard-von-Bingen-Becken mit seiner noblen Poolbar.

Panorama-Dachsauna mit Schloss- und Seeblick

Auf dem Panoramadeck der Königlichen Kristall Therme Schwangau verspricht der stilvolle Saunabereich nicht nur herrliche Aussichten, sondern mit seinen insgesamt sieben Erlebnissaunen auch einen bunten Strauß an Schwitzideen. So lässt es sich hier zum Beispiel in der Kaisersaal-Sauna außergewöhnliche Aufguss-Zeremonien erleben, in der Bergsauna das urige Ambiente einer Alpenhütte genießen und in der Panoramasauna das Schloss Neuschwanstein bestaunen.

Aber auch das Schwanen-Sanarium, das Salz-Dampfbad Venusgrotte und das Pfau-Aroma-Dampfbad erinnern an die fantasievolle Lebenswelt des bayerischen Märchenkönigs und laden mit exotischen Düften zur Entschlackung ein. Orientalisches Flair herrscht hingegen im Hamam vor, wo Seifenbürstenmassagen, Abreibungen und Packungen in maurischer Badearchitektur genossen werden. Nach all diesen Schwitzgenüssen lässt es sich im Panorama-Außenbecken auf der Dachterrasse, in der Eisnebel-Grotte sowie auf den verschiedenen Sonnendecks einmal tief durchatmen.

Königliche Wohlfühlwellness

„Rosenquarz“, „Sonnenschein“ oder „König“, mit solch klingenden Namen macht die Wellnessoase der Kristall Therme Schwangau auf sich aufmerksam und verspricht mit kreativen Wellnesspackages eine ganz besondere Auszeit vom Alltag. Neben Massagen im Hamam, therapeutischen Anwendungen und klassischen Körpermassagen wartet der feine Wellnessbereich aber auch mit ayurvedischen Ritualen, Beauty-Treatments, Physiotherapie und duftenden Wellnessbädern auf.

 

Adresse:

Therme Schwangau

Am Ehberg 16

87645 Schwangau

Tel: 08362 - 819630

www.kristalltherme-schwangau.de