Thermen in Deutschland

- Thermen Baden-Württemberg

- Adelindis Therme

- Albthermen Bad Urach

- Albtherme Waldbronn

- Aqualon Bad Säckingen

- Aquatoll Neckarsulm

- Badeparadies Schwarzwald

- Badewelt Sinsheim

- Balinea Thermen

- Barbarossa Therme

- Bodensee Therme Konstanz

- Bodensee Therme Überlingen

- Caracalla Therme

- Cassiopeia Therme

- DAS LEUZE Stuttgart

- Eugen Keidel Bad Freiburg

- Friedrichsbad

- Jordanbad Biberach

- Katzenbuckel Therme

- Limes Thermen Aalen

- Meersburg Therme

- Mineralbad Berg

- MineralBad Cannstatt

- Mineraltherme Böblingen

- Miramar Weinheim

- Palais Thermal

- Panorama Therme Beuren

- Paracelsus Therme

- Radon Revital Bad

- Rappsodie Bad Rappenau

- Rotherma Gaggenau

- Schwaben Therme

- Siebentäler Therme

- Solebad Schwäbisch Hall

- Solemar

- Solymar Bad Mergentheim

- Thermarium Bad Schönborn

- Therme Bad Saulgau

- Therme Bad Waldsee

- Vierordtbad Karlsruhe

- Vinzenz Therme

- Vita Classica Bad Krozingen

- Vitaltherme Bad Wildbad

- Vitalium Bad Wurzach

- Wonnemar Backnang

- Thermen Bayern

- Thermen Berlin

- Thermen Brandenburg

- Thermen Hamburg

- Thermen Hessen

- Mecklenburg-Vorpommern

- Thermen Niedersachsen

- Thermen NRW

- Thermen Rheinland-Pfalz

- Thermen Saarland

- Thermen Sachsen

- Thermen Sachsen-Anhalt

- Schleswig-Holstein

- Thermen Thüringen

Wissenswertes

- Allgemeine Thermeninfos

- Erfahrungsberichte

- Heilwirkung

- Thermenurlaub

Service

- Impressum & Kontakt

- Thermen Verzeichnis

Rappsodie Bad Rappenau: Therme, Solebad

RappSoDie in Bad Rappenau: Eine Wellnessreise um die Welt

Schon der wohlklingende Name der Therme in Bad Rappenau verspricht eine gelungene Sinfonie von Wellness- und Wassererlebnissen der besonderen Art. Als `Rhapsodie der Sinne´ nimmt die nordwürttembergische Wellnesstherme ihre Besucher mit auf eine Weltreise durch hawaiianische Sandelholzwälder, über indonesische Weihrauchplantagen, zu französischen Champagneröl-Manufakturen, in ägyptische Milch- und Honiggewässer und zu den Salzkristallen des Toten Meeres.

Die Sinnesreise im RappSoDie Bad Rappenau beginnt jedoch schon in der weitläufigen Badelandschaft, die als Sole-Mineralbad ein mit Magnesium, Lithium, Selen und Zink angereichertes Salzwasser bereithält.

Perfekt kombiniert: Badegenuss und Gesundheitsförderung
Als Heilsole entfaltet das Bad Rappenauer Tiefensalzwasser nicht nur bei Rheuma-, Atemwegs- und Hauterkrankungen ihre regenerative Wirkung, sondern durch die Zugabe von Mineralsalzen auch bei Herz- und Kreislaufbeschwerden, Stimmungsschwankungen sowie bei Stoffwechselproblemen.

Dabei genießen Erholungssuchende das heilende Nass in Bad Rappenau in vier großen Entspannungs-Solebecken, die entweder als Innenbecken mit Whirlpool und Sprudelliegen oder als Außenbecken mit einer grandiosen Aussicht über die grünen Hügel des Kraichgaus begeistern.

Auf Gedankenreise begeben sich hingegen die Gäste der angeschlossenen Totes-Meer-Salzgrotte, in welcher bei 22°C Raumtemperatur und 50% Luftfeuchtigkeit Salzionen in der Atemluft ihre lindernde Wirkung bei Asthma, Bronchitis oder Hautproblemen entfalten.

In Stunden um die Welt: Wellnessurlaub in der Therme RappSoDie
Mit der RappSoDie Therme direkt vor der Haustür, erübrigt sich so manche Wellnessreise auf die Malediven, nach Marokko oder auch nach Ägypten. Denn hier tauchen Erholungssuchende nicht nur in das Heilsolewasser Bad Rappenaus ein, sondern auch in die Duftwelt Asiens, die Klangwelt des Orients und die Farbenpracht Afrikas ein.

Eintauchen und wohlfühlen heißt daher die Devise im RappSoDie Kleopatra-Bad, in welchem sich der Badegast bei sanfter Musik, einem Glas Sekt und Kerzenschein wunderbar entspannt. Von Ägypten führt die Wohlfühlreise in die afrikanische Savanne, wo bei der Rückenmassage der süße Duft des Baobab-Affenbrotbaumes über die Haut wabbert. Umhüllt von thailändischen Blumendüften lässt es sich aber auch bei der Streich- und Knetmassage bestens entspannen.

Wohlig-warme Genusswelten: Saunagarten mit Zeremonienmeister
Inmitten eines weitläufigen Dachgartens entspannen sich die Gäste der RappSoDie-Saunalandschaft bei exotischen Wellnessritualen. Denn hier lässt der Saunameister im marokkanischen Zeremonienraum immer wieder neue Sinneswelten entstehen.

Von der Anti-Aging- über die Thalasso- bis hin zur Tabak-, Bier- und Schoko-Zeremonie, hier werden Körper, Geist und Seele mit Duft-, Klang- und Farbspielen wieder in Einklang gebracht. Anschließend versprechen sowohl der Saunagarten mit Erlebnisduschen, Naturbadeteich und Warmsprudelbecken als auch die Salzstollen-, Keloholz-, Panorama- und Kräuter-Sauna pure Tiefenentspannung.

Abgerundet wird die Wohlfühl-Sinfonie in der RappSoDie-Saunawelt mit stimmungsvollen Meditationsräumen, stilvollen Ruhezonen, erfrischendem Eisbrunnen und dem gemütlichen Sauna-Restaurant, das nicht nur Erfrischungsgetränke bereithält, sondern auch so manche Spezialität aus der internationalen Fitness-Küche.

 

Adresse:

RappSoDie

Salinenstraße 37

74906 Bad Rappenau

Tel. 07264/206933-0

www.rappsodie.info