Thermen in Deutschland

- Thermen Baden-Württemberg

- Adelindis Therme

- Albthermen Bad Urach

- Albtherme Waldbronn

- Aqualon Bad Säckingen

- Aquatoll Neckarsulm

- Badeparadies Schwarzwald

- Badewelt Sinsheim

- Balinea Thermen

- Barbarossa Therme

- Bodensee Therme Konstanz

- Bodensee Therme Überlingen

- Caracalla Therme

- Cassiopeia Therme

- DAS LEUZE Stuttgart

- Eugen Keidel Bad Freiburg

- Friedrichsbad

- Jordanbad Biberach

- Katzenbuckel Therme

- Limes Thermen Aalen

- Meersburg Therme

- Mineralbad Berg

- MineralBad Cannstatt

- Mineraltherme Böblingen

- Miramar Weinheim

- Palais Thermal

- Panorama Therme Beuren

- Paracelsus Therme

- Radon Revital Bad

- Rappsodie Bad Rappenau

- Rotherma Gaggenau

- Schwaben Therme

- Siebentäler Therme

- Solebad Schwäbisch Hall

- Solemar

- Solymar Bad Mergentheim

- Thermarium Bad Schönborn

- Therme Bad Saulgau

- Therme Bad Waldsee

- Vierordtbad Karlsruhe

- Vinzenz Therme

- Vita Classica Bad Krozingen

- Vitaltherme Bad Wildbad

- Vitalium Bad Wurzach

- Wonnemar Backnang

- Thermen Bayern

- Thermen Berlin

- Thermen Brandenburg

- Thermen Hamburg

- Thermen Hessen

- Mecklenburg-Vorpommern

- Thermen Niedersachsen

- Thermen NRW

- Thermen Rheinland-Pfalz

- Thermen Saarland

- Thermen Sachsen

- Thermen Sachsen-Anhalt

- Schleswig-Holstein

- Thermen Thüringen

Bodensee-Therme Konstanz

Sonnenterrasse

Sauna

Sauna

Wissenswertes

- Allgemeine Thermeninfos

- Erfahrungsberichte

- Heilwirkung

- Thermenurlaub

Service

- Impressum & Kontakt

- Thermen Verzeichnis

Bodensee-Therme Konstanz (Thermalbad)

Wo „Muse“, „Wärme“, „Balance“, „Erlebnis“ und „Licht“ in stilvollen Einklang gebracht werden, da befindet sich die thermale Badeoase der Bodenseetherme Konstanz. Direkt an den Gestaden des Bodensees in Konstanz gelegen, vereint das hochmoderne Thermalbad elegante Badearchitektur mit exklusiven Badefreuden. Dabei genießen hier nicht nur Erholungssuchende den weiten Blick über den See bis in die Alpen, sondern auch Familien fühlen sich hier richtig wohl.

Als besonderes Schmankerl hält die Bodenseetherme Konstanz zudem die Saunawelt hoch über den Bodenseewellen bereit. In den Sommermonaten öffnet aber auch das Thermenfreibad mit Sportbecken, Breit- und Wasserrutsche, Kleinkindplanschbecken, Erlebnispool, Badeinsel auf dem Bodensee und Spielplatz seine Pforten direkt am Seeufer.

Thermaloase am Konstanzer Trichter

Das Schweizer Ufer mit Alpenkulisse stets im Blick, räkeln sich im großen Außenbecken der Therme Konstanz Badegäste an Massagedüsen, auf Whirlsitzen und Sprudelliegen. Insbesondere in den Abendstunden entfaltet die thermale Badeoase am See ihren ganz besonderen Zauber, denn dann changiert das 34 °C warme Thermalwasser in verschiedenen Farben und bunte Dampfwolken entschwinden romantisch in den Nachthimmel.

Als besonderes Highlight beherbergt das Außenbecken zudem einen Strömungskanal mit Schwanenhals-Badepott.

Aber auch der Innenbereich der Therme wartet mit verschiedenen Wasserattraktionen auf: Vom großen Wasserpilz über den 36 °C heißen Quelltopf bis hin zu den Sprudelbänken, hier entspannen sich Körper und Geist gerne. Die benachbarte Kinderwelt mit Schiffchenkanal und Eltern-Kind-Sanitärbereich sowie das Thermenbistro bieten weitere Abwechslung.

Bodensee Therme Konstanz

Bodensee-Therme Konstanz 

Schwitzen im „Mutterschiff“ und Wellness im „Beiboot“

Weit über die Fluten des Bodensees scheint sich das sogenannte „Mutterschiff“ hinaus zu schieben und bildet als hochmoderne Saunalandschaft einen grandiosen Weitblick über den See. Ausgestattet mit insgesamt drei Saunen und zwei Dampfbädern eröffnet das im Volksmund gerne als „Mutterschiff“ bezeichnete Saunadeck eine bunte Vielfalt an eleganten Schwitzmöglichkeiten. So verspricht die Aufgusssauna wohlige Temperaturen von 95 °C und so manchen spritzigen Eis-Menthol- oder Peeling-Aufguss.

Beste Aussichten bietet hingegen die Panoramasauna, wo es sich bei 100 °C wunderbare Bodenseeansichten genießen lässt. Mit großem Seefenster begeistert aber auch die Klassische Sauna, in welcher bei 85 °C angenehm geschwitzt werden kann. Ausgestattet mit einer edlen Fotoglaswand entführt das Dampfbad bei 45 °C in die Lüfte und zeigt dabei Konstanz aus der Vogelperspektive. Mit organischem Schwung überrascht zudem das Sanarium, dessen 60 °C warme Luft mit 55 % Luftfeuchtigkeit die Atemwege fein umschmeichelt.

Als 2014 eröffneter Wellnessbereich macht das sogenannte „Beiboot“ seinem Namen alle Ehre und lädt so ganz nebenbei zu einem Abstecher in die Spa-Welt ein. Dabei werden Körper und Geist zum Beispiel auf der Schwebeliege, bei Kosmetik- und Wellnessbehandlungen oder auch bei Massagen sanft wieder in Einklang gebracht. Mit besonderen Arrangements für Sie, Ihn oder beide bietet das „Beiboot“ eine exklusive und aussichtsreiche Auszeit vom Alltag.

 

Adresse:

Bodensee-Therme Konstanz

Wilhelm-von-Scholz-Weg 2

78464 Konstanz

Tel.: 07531 / 36307-0

Bodensee-Therme-Konstanz.de

Eingang

Eingang

Ruhebereich

Ruhebereich

 

Bilder / Fotos Copyright © Bodensee-Therme Konstanz